bandeau image
Landwirtschaft

Quaterna plant

Quaterna Plant ist ein Wachstumsmedium für den erfolgreichen Aufbau Ihrer Plantagen und Complantagen (Reben, Bäume, Sträucher und Gemüsepflanzen). Es wird zusätzlich zum Bacteriosol verwendet.


Produkt, das in der BIOLOGISCHEN LANDWIRTSCHAFT in Übereinstimmung mit den EG-Verordnungen Nr. 834/2007 und 889/2008 verwendet werden kann. Das Produkt entspricht dem NOP (US National Organic Program) - FRANZÖSISCHE HERSTELLUNG.

 

PRODUKTBESCHREIBUNG

Mit der Quaterna Plant gehen wir zurück zu den Grundlagen der Agrarwirtschaft und betrachtet nicht mehr nur die Pflanze allein, sondern das gesamte Agrarsystem, das sich um sie dreht.

Die in der Quaterna Plant enthaltenen spontanen Mikroorganismen, ausgewählt aus den Komposten der Marcel-Mézy-Technologien, wachsen so nah wie möglich an den Wurzeln und verbessern die physikalischen, chemischen oder biologischen Eigenschaften des rhizosphärischen Bodens. Quaterna Plant wirkt gemeinsam mit Bacteriosol auf das Bodenleben, dessen natürliche Fruchtbarkeit und das Pflanzenwachstum.

Quaterna Plant scheme
Quaterna Plant scheme

Sie installieren ein echtes Kommunikationsnetz zwischen dem Boden und der Pflanzen von der Wurzel aus. Diese beiden sich ergänzenden Aktivitäten bringen die optimalen Bedingungen für erfolgreiche Kulturen zusammen, indem sie Bodengesundheit, Pflanzenschutz und Vitalität kombinieren. Dadurch wird der Boden-Pflanzen-Austausch verbessert, Wurzeln und Mykorrhizen können sich besser entwickeln und es findet eine echte Symbiose statt.

Letztendlich baut sich die Pflanze besser auf und kann ihr Potenzial sowohl in Bezug auf den Ertrag als auch auf die Qualität optimieren, da der rhizosphärische Boden verbessert wird und gleichzeitig eine größere Autonomie in Bezug auf den Bodeneintrag und das Wasser hat.

 

ANWENDUNGEN

WIE ?

- Für Baumzucht, Weinbau, Baumschulpflanzen :

- Feuchten Sie das Produkt für die Pralinage an, um eine homogene Zubereitung zu erreichen. Weichen Sie die Wurzeln der Pflanzen ein: je nach Länge der Wurzeln ist es wichtig, das Produkt mehr oder weniger zu verdünnen, um eine bessere Verteilung auf den Wurzeln zu erreichen (mindestens 1 kg QUATERNA PLANT in 2 l Wasser).

- Für Gärtnereipflanzen :

- Aufguss verdünnen Sie QUATERNA PLANT (mindestens 1 kg / 10 l Wasser) und lassen Sie die nackten Pflanzen vor dem Einpflanzen mindestens 1 Stunde einweichen.

- Wässern Sie die Pflanzen: Verdünnen Sie QUATERNA PLANT in einer ausreichenden Menge Wasser, um es vor dem Pflanzen durch Besprühen Ihrer Schollenpflanzen zu verteilen. Das Volumen ist in Abhängigkeit von der Menge der zu bewässernden Pflanzen zu schätzen, aber im Allgemeinen können die 5 kg in 50 bis 100 l Wasser verdünnt werden.

 

WIE VIELE ?

ARBORIKULTUR: 2 bis 4 g/Fuß

VITIKULTUR: 1 bis 2 g/Fuß

BAUMPFLANZEN: 5 bis 15 kg/ha

MEEREPLANTEN: 5 kg/ha

 

WELCHE VORSICHTSMASSNAHMEN ?

Das Wasser immer in das Produkt einarbeiten und nicht umgekehrt, um die Homogenisierung der Zubereitung zu erleichtern.

 

QUATERNA PLANT SORTIMENT

Quaterna Plant logo

 

Für die Unterstützung Ihrer erfolgreichen Neuanpflanzung

AnsichtDatenblätter

AGRARWISSENSCHAFT

  • Fördert den Mykorrhiza-Austausch

  • Bessere Rückgewinnung und Haltbarkeit der Pflanzen

  • Fördert die Entwicklung der Wurzel
  • Widerstandsfähigkeit gegen Stress

PRENTABILITÄTS

AUTONOMIE

  • Nachhaltigkeit der Plantagen

  • Schnellerer Produktionsanlauf

UMWELT

  • Verminderung von Bodeneinträgen

  • Verringert den Wasserverbrauch

Erfahrungsberichte und Ergebnisse

Quaterna plant wird genutzt zusammen mit…

bacteriosol.svg

bacteriolit.svg

bacteriometha.svg