bandeau image
Landwirtschaft

Bactériosol

 

Für die schnelle Erzeugung von Humus in allen Bodentypen unter allen Klimabedingungen, um Fruchtbarkeit zu entwickeln, den Bodeneintrag zu reduzieren und Kohlenstoff zu fixieren.


Bacteriosol ist ein organischer Zusatzstoff, NFU 44-051, der in einer Formel vorliegt, die in der Zertifizierung unter BIOLOGISCHER LANDWIRTSCHAFT - FRANZÖSISCHE HERSTELLUNG verwendet werden kann.

 

PRODUKTBESCHREIBUNG

Die Bacteriosol-Technologie basiert auf der Wirkung bestimmter spontaner Mikroorganismen von Marcel Mézy Technologies. Sie recycelt mineralische Elemente, die von den Pflanzen nicht assimiliert werden, und erhöht rasch den Humusgehalt des Bodens. Sie erhöht die Bodenfruchtbarkeit, indem sie den Boden in die Lage versetzt, sein gesamtes natürliches Nährstoffpotenzial freizusetzen und alle für ein gutes Pflanzenwachstum notwendigen Elemente wiederherzustellen. Bacteriosol ermöglicht eine starke Reduzierung des Bodeneintrags, die Optimierung der Margen und damit die Gewinnung von Autonomie und Rentabilität. Diese einzigartige Technologie nimmt Rücksicht auf "das Lebendige" und wirkt sich positiv auf die Gesundheit und das Leben des Bodens aus.

 

Sie strukturiert die Böden, gleicht sie aus, reduziert ihre Kompaktheit, erhöht deren Porosität, reguliert den pH-Wert und schafft ein für die Aktivität und Entwicklung der Fauna ein günstiges Umfeld. Sie fördert somit ein gutes "Boden-Pflanzen"-Verhältnis, das zu einer besseren Nährstoffqualität der Pflanzen- und Tierproduktion führt. Wahrhafte "Kohlenstofffallen", die Marcel-Mézy-Technologien, die von MEZAGRI und SOBAC (Mitglieder des Internationalen Clubs ADEME) auf der COP21 PARIS 2015 vorgestellt wurden, gehören zu den Lösungen für die Landwirtschaft im Kampf gegen die globale Erwärmung. Sie wurden auch in die vom Landwirtschaftsministerium ins Leben gerufene Initiative "4 POUR 1000" aufgenommen.

 

Bacteriosol schema
Bacteriosol schema

Anwendungen

 

WIE?

Kleine Samen sollten immer oberflächlich ausgebracht werden (nicht mehr als 5 cm einarbeiten oder eine Mindestabstand von 3 Wochen vor dem Pflügen einhalten) auf erwärmtem Böden mit einer Umgebungstemperatur von mehr als 8-10 °C (Ausbringung in Frost- oder Dürreperioden vermeiden) und ausreichender Feuchtigkeit (Tau kann ausreichend sein). Am besten sind die Anwendungen im Spätsommer - Herbst und Frühjahr.

 

WIE VIEL ?

BACTERIOSOL-Konzentrat wird in einer Menge von 100-300 kg/ha auf die Oberfläche und auf alle Kulturen, unter für das Pflanzenwachstum günstigen Bedingungen, ausgebracht: Temperatur, Feuchtigkeit, Belüftung, Licht.

 

WELCHE VORSICHTSMASSNAHMEN ?

Keine gleichzeitige Anwendung von chemischen Produkten mit bakterizider, fungizider oder herbizider Wirkung, Branntkalk, Superphosphat, Bodendesinfektionsmitteln oder anderen Pestiziden ... Halten Sie einen Mindestabstand von 2 Wochen zwischen der Anwendung von BACTERIOSOL-Konzentrat und jeder Behandlung ein. Bevorzugen Sie die Anwendung von BACTERIOSOL-Konzentrat nach der Anwendung einer anderen Behandlung.

 

KONVENTIONELLES SORTIMENT

Bactériosol concnetré Logo

Bodenfruchtbarkeit und Rentabilität

AnsichtDatenblätter

 

BIOLOGISCHES SORTIMENT

Bactériosol concentré UAB Logo

Bodenfruchtbarkeit und Rentabilität

"BIOLOGISCHES SORTIMENT

"

AnsichtDatenblätter

AGRARWISSENSCHAFT

Die Bildung von Humus verbessert die Bodenstruktur und die Fruchtbarkeit. Dies hat viele Konsequenzen:

  • Optimierung des Düngungsmanagements
  • Nährwertqualitäten der Erzeugnisse
  • Verbesserte Widerstandsfähigkeit gegen Dürre und Krankheiten
  • Bessere Bewurzelung (tiefer und dichter) und damit bessere Pflanzenernährung
  • Verbesserte Bodenstruktur: mehr Belüftung und Porosität
  • Reduzierte Erosion
  • Gleichgewicht des natürlichen PH-Wertes des Bodens

WIRTSCHAFT UND EINKOMMEN

  • Verbesserung der Marge/Hektar
  • Verbesserung der Marge/UGB
  • Erhöhung der Bruttobetriebsmarge 
  • Nachhaltigkeit des Bodenkapitals
  • Verminderung oder sogar Beseitigung der Stickstoffdüngung
  • Unterdrückung der Düngung jeglicher Form von Kalkbodenverbesserungsmitteln (P und K)
  • Dank der leichteren Bodenbearbeitung, weniger Kraftstoffverbrauch
  • Bessere Qualität der Produktionen

RENTABILITÄTSAUTONOMIE

  • Ersetzt jegliche mineralische und organische Düngung

  • Rückgang bei Pflanzenschutzmitteln

  • Optimiert Erträge und Qualität

  • Bessere Qualität des Futters

UMWELT

  • Eine wirksame Antwort auf die neuen Normen der Agrar- und Umweltstandards

  • Reduzierung der Schadstoffauswirkungen und damit Wiederherstellung der Bodenqualität

  • Einsparungen bei Wasser und Bewässerung

  • Reduzierte Ausschwemmung löslicher Elemente, einschließlich Nitraten

  • Kohlenstoffspeicherung und Reduzierung von Treibhausgasemissionen

Erfahrungsberichte und Ergebnisse

Bactériosol wird genutzt zusammen mit…

quaterna-plant.svg

bacteriolit.svg

bacteriometha.svg

bacteriosol-booster-01.svg